WJ Köln Frühlingserwachen am 13.03.2024



Zurich Gruppe Deutschland, Deutzer Allee 1, 50679 Köln
(Google Maps)
18:30
Anmeldeschluss: 09.03.2024
Abmeldeschluss: 09.03.2024
Teilnahmegebühr externer Teilnehmer: 45,00 Euro

"Frühlingserwachen" – der etwas andere Neujahrsempfang der Wirtschaftsjunioren Köln steht vor der Türe. Wir freuen uns Euch am 13. März in der Blue Lounge und Dachterasse der Zurich mit einzigartigem Blick auf den Dom und die Hohenzollernbrücke empfangen zu dürfen. Freut Euch auf einen wunderbaren, stimmungsvollen Abend mit Impulsen, Speis und Trank sowie einem Austausch unter Junior:innen und Gästen.

Die Zurich bietet außerdem ab 17:45 Uhr eine Führung durch das moderne Bürogebäude in der Messe City Deutz an. Für die Anmeldung bitte kurz per Mail die Teilnahme bestätigen: tom.simon@zurich.com 

Impulsvorträge:

Wir freuen uns, euch zu unserem Frühlingserwachen in diesem Jahr mit zwei tollen Impulsvorträgen einzuladen! Es erwarten euch zwei faszinierende Redner: Dr. Max Siegloch, ein langjähriges Mitglied unseres Vereins, sowie Alexander Weinzetl, der uns als Gastredner beehrt.

Alexander wird uns in seinen Vortrag einen Einblick in seine Erfahrungen mit der Gründung und dem Verkauf von deineTorte.de aus Köln Ehrenfeld geben. Wir sind gespannt auf seine inspirierenden Einblicke und wertvollen Erkenntnisse.

Dr. Max Siegloch wird uns mit seinem Input darüber informieren, wie wir den Umgang mit alltäglicher Wut nutzen können, um daraus konstruktiv Wachstum zu generieren. Sein Vortrag verspricht, unsere Denkweise positiv zu verändern und neue Perspektiven zu eröffnen.

Wir sind sicher, dass dieser Abend eine Bereicherung für unser aller Mindset sein wird. Seid dabei und meldet euch jetzt gleich an, um euch euren Platz zu sichern!

 

In eigener Sache: Wir möchten uns bei den Sponsoren der IHK zu Köln, Sparkasse Köln Bonn, Kreisparkasse Köln und dem Gastgeber Zurich bedanken. Durch diese Unterstützung sind Veranstaltungen dieser Art möglich.

Weitere Informationen:
Sponsoren.png
Kontakt:

©2007-2024
www.VereinOnline.org